Hire Me Enterprise Anleitung für Mitarbeiter mit Android-Geräten | Hire Me Enterprise

Hire Me Enterprise Anleitung für Mitarbeiter mit Android-Geräten

Effiziente Personaleinsatzplanung mit Hire Me Enterprise

Bebilderte Anleitung zur Hire Me Enterprise App

Die Hire Me Enterprise App garantiert eine schnelle und einfach Verbindung zu Ihrem Arbeitgeber, informiert Sie immer über die neuesten Aufträge Ihrer Firma bzw. Ihrer Firmen und ist dabei für Sie vollkommen kostenlos. Nutzen Sie Hire Me Enterprise, um sich direkt auf offene Stellen zu bewerben und immer mit Ihren Auftraggebern in Kontakt zu bleiben – bequem über die App, egal wo Sie gerade sind. Die Anwendung erhalten Sie für Android über den Google PlayStore. In unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung machen wir Ihnen den Einstieg in Hire Me so leicht wie möglich. (Stand: 17.07.2017)

1. Registrieren und Verfügbarkeit angeben

1.1 Registrieren

Laden Sie sich die App herunter und geben Sie den Unternehmenscode ein. Dieser wird Ihnen von Ihrem Arbeitgeber zur Verfügung gestellt. Danach können Sie sich entweder über Ihre E-Mail-Adresse oder Ihr Facebook-Konto registrieren.

 

1.2 Präferenzen wählen

Präferenzen festlegen - Arbeitstage

Wählen Sie nun noch Ihre Präferenzen, damit Ihnen nur Angebote angezeigt werden, die in Ihren Terminplan passen. Wechseln Sie dafür im Startbildschirm auf Präferenzen. Dort können Sie nun einstellen, an welchen Tagen Sie zur Verfügung stehen.

2. Übersicht und Detailansicht der Einsätze

2.1 Übersicht der Einsätze (Startbildschirm)

Startbildschirm

Auf dem Startbildschirm, der sich jetzt immer automatisch beim Starten der App öffnet, sehen Sie eine Übersicht Ihrer aktuellen Einsätze. Tippen Sie in der oberen Menüleiste auf Map-Symbol, können Sie sich anschauen, wo die angebotenen Jobs stattfinden. Unter Präferenzen können Sie Ihre zuvor eingegebenen Arbeitstage ändern. Zur Übersicht der Einsätze bzw. dem Startbildschirm gelangen Sie immer, wenn Sie in der unteren Menüleiste auf Inserate tippen.

In der Übersicht werden Ihnen zu jedem Angebot folgende Informationen bereitgestellt:

  • Den Titel
  • Innerhalb welches Zeitraumes der Job ausgeübt werden soll
  • Der Einsatzort
  • Die Vergütung, die die Art der Bezahlung angibt. Dabei wird zwischen folgenden Kategorien unterschieden:

    • Pauschal (zum Beispiel 450€ im Monat)
    • Pro Stunde (zum Beispiel 12€ pro Arbeitsstunde)
    • Benefits (bei Jobs ohne monetäre Vergütung. Dies kommt eher selten vor. Dafür kann im Auftrag aber beispielsweise eine kostenlose Verpflegung oder Ähnliches enthalten sein)
    • Nach Vereinbarung (hier einigen Sie sich mit dem Arbeitgeber über die Höhe der Vergütung)

Haben Sie mit Ihrem Arbeit- bzw. Auftraggeber bereits ein festes Arbeits- bzw. Auftragsverhältnis, in dem Ihre Bezahlung geregelt ist, ist die Information für Sie nicht relevant.

 

2.2 Jobdetails einsehen

Hire Me Jobdetails Hire Me Job auf Map

Tippen Sie auf ein Angebot, das Sie interessiert, öffnet sich die Detailansicht des Jobs. Die Detailansicht zeigt Ihnen die konkrete Jobbeschreibung mit den Einsatzkonditionen und -details. Unter Freie Stellen sehen Sie, wie viele Arbeitskräfte benötigt werden. Sie können die Telefonsymbol nutzen um den richtigen Ansprechpartner telefonisch zu kontaktieren.

 

In der Detailansicht haben Sie nun die Möglichkeit, sich auf den entsprechenden Job zu bewerben, einen Job abzulehnen oder mit dem Auftraggeber zu chatten. Was bei der Bewerbung zu beachten ist und wie Sie Ihr Bewerbungsprofil gestalten können, erfahren Sie unter Punkt 3. Der Bewerbungsprozess: Wie bewerbe ich mich? Lehnen Sie einen Job ab, sehen Sie diesen nicht mehr in Ihrer Jobübersicht. Mehr Informationen zum Chat erhalten Sie im Gliederungspunkt 6. Chat.

 

2.3 Benachrichtigung über neue Einsätze

Pushbenachrichtigung neuer AuftragÜber neue Aufträge werden Sie per Push-Nachricht auf Ihrem Smartphone informiert.

3. Bewerbungen: Wie bewerben Sie sich?

3.1 Auf einen Job bewerben

Auf einen Auftrag bewerben Bewerbungsprofil ergänzen und bewerben

Tippen Sie auf einen Job in der Übersicht, um den Job im Detail anzuschauen. Sagt Ihnen das Angebot auch im Detail zu, dann können Sie hier auf Bewerben tippen. Nun erhalten Sie eine Bewerbungsvorschau. Diese stellt Ihre Bewerbung dar, die Sie vor Absenden an den Jobanbieter noch bearbeiten können. Wie Sie diese bearbeiten können, erfahren Sie unter Punkt 3.2 Bewerbungsprofil erstellen. Danach können Sie Ihre Bewerbung absenden und Sie werden noch einmal gefragt, ob Sie sich wirklich verbindlich bewerben möchten. Wenn Sie einverstanden sind, tippen Sie auf Bewerben und dem Jobanbieter wird Ihre Bewerbung übermittelt.

 

3.2 Bewerbungsprofil erstellen

Sie müssen nicht sofort ein Bewerbungsprofil erstellen, um mit der App zu starten und Angebote zu erhalten. Spätestens wenn Sie sich auf einen Job bewerben, werden Sie dazu aufgefordert, Ihr Profil zu vervollständigen. Möchten Sie bereits vor einer konkreten Bewerbung Ihr Profil bearbeiten, können Sie dies unter den App-Einstellungen tun. Wie das funktioniert erklären wir Ihnen im Abschnitt 7.1 Allgemeines Jobprofil. Bei Bearbeitung Ihres Bewerbungsprofils sind folgende Angaben verpflichtend:

Hire Me Bewerbungsprofil
  • Ihr vollständiger Name
  • Ihr Alter/ Ihr Geburtstag
  • Ihr Geschlecht
  • Ihre E-Mail-Adresse
  • Ihre Telefonnummer

Daneben gibt es einige andere Angaben, die für Ihren Auftraggeber interessant sein können, aber nicht verpflichtend sind:

  • Profilbild: Wählen Sie ein ansprechendes Bild von Ihnen aus einer Datei oder nehmen Sie es direkt mit Ihrer Smartphone-Kamera auf.
  • Scheine: Wählen Sie aus ob Sie einen Gewerbe- und/oder Führerschein besitzen.
  • Tätigkeit: Wählen Sie Ihren momentanen Status aus. Zur Auswahl stehen: Schüler, Student, Auszubildender, Selbständig, Berufstätig, Rentner, Arbeitssuchend, Hausfrau/Hausmann und Sonstige.
  • Sprachen: Wählen Sie hier eine oder mehrere Sprachen aus, die Sie sprechen. Sie können zwischen folgenden wählen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Holländisch und Polnisch, Tschechisch, Dänisch, Türkisch und Arabisch.
  • Anhänge: Laden Sie bei Bedarf Anhänge hoch. Sie können zwischen Führerschein, Gewerbeschein, Ersthelferschein und Sonstige wählen.
  • Erfahrungen: Beschreiben Sie in einem kurzen Text ob und wie viel Erfahrung Sie schon im jeweiligen Bereich gesammelt haben.

Sie bearbeiten die einzelnen Punkte, indem Sie auf das Stift-Symbol oder direkt auf die jeweilige Angabe klicken.

Sie können diese Angaben mit Profil speichern sichern. Sie bleiben für die jeweilige Jobkategorie danach voreingestellt, lassen sich aber bei jeder Bewerbung auch noch einmal individuell anpassen.

 

3.3 Übersicht Ihrer Bewerbungen

Angebote, auf die Sie sich beworben haben, können Sie jederzeit einsehen. Wechseln Sie dafür einfach im Startmenü auf den Punkt Bewerbungen. Sie erhalten eine Übersicht aller Aufträge, auf die Sie sich beworben haben. Zusätzlich können Sie gleich den Bewerbungsstatus einsehen und erkennen, ob Sie eine Zusage erhalten haben oder abgelehnt wurden.Hire Me Bewerbungsstatus

Wenn Sie einzelne Jobs in der Liste antippen, dann gelangen Sie wieder in die Detailansicht. Auch hier wird Ihnen der Status Ihrer Bewerbung angezeigt.

Bei Aufträgen, deren Zusage noch aussteht, sehen Sie die Angabe Bewerbung eingegangen. Sie haben hier noch die Option Ihre Bewerbung zurückzuziehen. Haben Sie eine Zusage erhalten, dann wird Ihnen dies in grün angezeigt. Nach Erhalt einer Zusage können Sie die Bewerbung über die App nicht mehr rückgängig machen und müssen sich, falls Sie doch nicht erscheinen können, direkt mit Ihrem Arbeitgeber in Verbindung setzen. Sie können über den Chat-Button jederzeit Kontakt zu diesem aufnehmen und so auch beispielsweise offene Fragen klären. Eine genaue Übersicht über diese Funktion geben wir Ihnen im Abschnitt 6. Chats. Über eine Absage werden Sie ebenfalls in der Detailansicht informiert.Hire Me Bewerbungsstatus

Wenn sich am Status Ihrer Bewerbung etwas ändert, dann erhalten Sie auch eine Push-Benachrichtigung.

 

3.4 Angebote ablehnen

Falls Ihnen bestimmte Angebote nicht zusagen, können Sie diese auch aus Ihrer Übersicht entfernen. Gehen Sie dazu einfach in die Detailansicht des betreffenden Angebots und tippen Sie auf ablehnen. Es wird Ihnen danach nicht mehr angezeigt.

4. Die Zeiterfassung

Arbeitszeiten erfassenArbeitszeiten nach einem Arbeitseinsatz erfassen

Nachdem Sie einen Arbeitseinsatz abgeschlossen haben, können Sie in der App Ihre Arbeitszeit erfassen. Navigieren Sie zu Bewerbungen und tippen Sie auf den abgeschlossenen Arbeitseinsatz. Hier finden Sie den Button für die Zeiterfassung. Erfasst werden Arbeitsbeginn und -ende sowie Pausen. Der Start- und Endzeitpunkt wird in der Regel vom Auftrag-/Arbeitgeber vorgegeben. Trotzdem können Sie die Eingaben für Start und Ende anpassen, indem Sie in das entsprechende Feld klicken. Zusätzlich können Sie in einem Pausenfeld die Gesamtzeit Ihrer Pausen eintragen. Prüfen Sie Ihre Eingabe und Bestätigen Sie diese. Bitte beachten Sie, dass Ihre Eingabe anschließend nicht mehr geändert werden kann! Der Status des abgeschlossenen Arbeitseinsatzes wird nun von „Dir wurde zugesagt“ auf „Zeit erfasst“ geändert. So finden Sie sehr schnell diejenigen Arbeitseinsätze, für die Sie noch keine Zeiten erfasst haben.

5. Bewertungssystem

Hire Me Bewertungssystem Hire Me Bewertungssystem

In der Rubrik Bewertungen können Sie nach jedem Arbeitseinsatz eine Bewertung Ihres Arbeit- bzw. Auftraggebers abgeben. Letztgenannter kann Sie wiederum für Ihre Arbeitsleistung bewerten. In dieser Rubrik können Sie nicht nur Ihren Arbeit- bzw. Auftraggeber bewerten, sondern Sie können auch Ihre Gesamtbewertung und die Anzahl an Bewertungen betrachten. Wenn Sie auf einen Job tippen, dann werden Sie aufgefordert Ihre Gesamtzufriedenheit mit einem Wert zwischen 1-5 Sternen anzugeben. Der Arbeitgeber bewertet Sie auf die gleiche Weise. Die Anzahl Ihrer eigenen Sterne ergibt sich dabei aus einem Durchschnittswert aller Bewertungen, die für Sie abgegeben wurden. Sie sehen die Anzahl Ihrer Sterne und Bewertungen auch in Ihrem allgemeinen Profil.

6. Chats

Überblicken Sie Ihre Chatverläufe Hire Me Enterprise Gruppenchat

Über die Chatfunktion können Sie jederzeit schnell und unkompliziert mit Ihrem Arbeitgeber in Verbindung treten. So lassen sich wichtige Informationen, Planänderungen oder auch Dokumente austauschen. Chats können Sie entweder über die Detailansicht eines Jobs starten und weiterführen oder im Startmenü über den Punkt Chats alle bestehenden Gespräche aufrufen und fortsetzen. Über das Büroklammersymbol können Sie auch Anhänge versenden, falls zum Beispiel noch ein wichtiges Dokument für Ihre Bewerbung fehlt. Die orangene Zahl am Menüpunkt zeigt Ihnen an, wie viele neue Nachrichten Sie erhalten haben. Über neue Nachrichten informiert Sie die App zudem per Push-Nachricht.

Ihr Arbeitgeber kann außerdem Gruppenchats initiieren, in denen sich alle Mitarbeiter für einen bestimmten Bereich (zum Beispiel das Servicepersonal einer Veranstaltung) austauschen und allgemeine Informationen geteilt werden können.

7. Einstellungen

Unter dem Menüpunkt Einstellungen finden Sie folgende Optionen:

  • Dein Profil
  • Präferenzen
  • Gekoppelte Firmen
  • Passwort ändern
  • Facebook-Integration
  • Hire Me weiterempfehlen
  • Benachrichtigungen

    • Inserate
    • Bewerbungsstatus
    • Nachrichten
    • Newsletter-Abonnement
  • Informationen

    • Kontakt
    • Webseite
    • Häufige Fragen
    • Anleitung
    • Danksagung und Lizenzen
  • Google Analytics
  • Account löschen

 

7.1 Dein Profil

Über diesen Punkt gelangen Sie in Ihr allgemeines Profil. Dieses können Sie auch unabhängig von Bewerbungen erstellen und bearbeiten. Sie können hier immer allgemeine Änderungen vornehmen, zum Beispiel einen neu erhaltenen Gewerbeschein hochladen oder Ihre Kontaktdaten anpassen. Wenn Sie Ihr allgemeines Profil bereits vor Ihrer ersten Bewerbung erstellen, dann wird es Ihnen beim Bewerbungsvorgang angezeigt und muss nur noch um die Angaben Erfahrung ergänzt werden. Über das Stift-Symbol oder durch direktes Antippen der einzelnen Punkte können Sie diese bearbeiten.

 

7.2 Präferenzen

Hier gelangen Sie wieder zur Auswahl ihrer präferierten Arbeitstage und können diese ändern.

 

7.3 Gekoppelte Firmen – weitere Firmen hinzufügen

Jedes bei Hire Me Enterprise registrierte Unternehmen besitzt einen individuellen Unternehmenscode, auch Coupon genannt. Er verbindet Sie mit Ihrem Arbeit- bzw. Auftraggeber. Nach dem Download der App wurden Sie bereits nach dem Unternehmenscode Ihres Unternehmens gefragt. Haben Sie nur einen Arbeit- bzw. Auftraggeber, der Ihnen Aufträge über die Enterprise-App zukommen lässt, müssen Sie nach der einmaligen Eingabe des Coupons nach dem App-Download nichts weiter unternehmen. Arbeiten Sie allerdings für mehrere Unternehmen, die Ihre Aufträge über die Enterprise-App vergeben, können Sie hier weitere Firmen hinzufügen. Sie benötigen lediglich den Unternehmenscode, um zukünftig von den Firmen Aufträge zu erhalten. Tippen Sie auf das Plussymbol, dann können Sie den Coupon eingeben und ein neues Unternehmen hinzufügen.

 

7.4 Passwort ändern

Sie können jederzeit über diese Funktion ein neues Passwort für Ihr Konto wählen. Dieses muss mindestens sechs Zeichen lang sein.

 

7.5 Facebook-Integration

Wenn Sie sich für Hire Me Enterprise registrieren, können Sie zwischen einer Anmeldung per E-Mail-Adresse oder über Ihren Facebook-Account wählen. Falls Sie sich für eine Registrierung mit Ihrer E-Mail-Adresse entschieden haben, können Sie später über diesen Punkt die Verknüpfung mit Facebook zusätzlich aktivieren. Im umgekehrten Fall können Sie diese hier deaktivieren.

 

7.6 Hire Me weiterempfehlen

Wir würden uns sehr darüber freuen, wenn Sie unsere App auch an andere weiterempfehlen. Über diesen Punkt können Sie zwischen verschiedenen Arten zur Weiterempfehlung wählen, zum Beispiel per E-Mail oder WhatsApp.

 

7.7 Benachrichtigungen

Einstellungen Benachrichtigungen

Über diese Funktion können Sie die Einstellungen für neue Aufträge (Inserate), Zu- oder Absagen (Bewerbungsstatus) und neue Chats (Nachrichten) vornehmen und den Newsletter bestellen oder abbestellen.

Für Inserate und Nachrichten können Sie auswählen, ob Sie überhaupt benachrichtigt werden möchten. Wenn Sie ohne Zeitverzögerung über Aufträge informiert werden wollen, sollten Sie die Benachrichtigungsfunktion allerdings nicht ausschalten. In allen drei Punkten ist es außerdem möglich festzulegen, ob Sie über einen Benachrichtigungston, Vibrieren und/oder die Benachrichtungsleuchte über Neuigkeiten informiert werden wollen.

Über einen Schieberegler können Sie entscheiden, ob Sie unseren Newsletter erhalten wollen oder nicht.

 

7.8 Informationen

Bei konkreten Fragen oder Anmerkungen können Sie über Kontakt zu unserem Kontaktformular gelangen und unsere allgemeinen Kontaktdaten einsehen.

Auf die Startseite unserer Website gelangen Sie unter Webseite.

Hier finden Sie einen Link zur ausführlichen Anleitung für Android und unter Häufige Fragen die FAQs für Mitarbeiter.

Unsere Copyright-Informationen, Anmerkungen zur Software und die Credits sind unter Danksagungen und Lizenzen aufgelistet.

 

7.9 Google Analytics

Sie können sich hier entscheiden, ob bei der Nutzung der App Daten von Ihnen gesammelt werden dürfen oder nicht. Diese können dazu beitragen unser Produkt noch zu verbessern.

 

7.10 Account löschen

Falls Sie unsere App nicht weiter nutzen möchten, dann können Sie über diesen Punkt Ihren Account löschen.

Autor

erstellt von Daniel Boncourt

am 02.11.2016, um 13:00 Uhr

Motiviert und bildungseifrig. Immer gut gelaunt!